Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
Oder es kam zu einem Fehler in der Verarbeitung.
In diesem Fall aktualisieren Sie ihren Browser, um die Seite neu zu laden.

Fördermöglichkeiten

Verschiedene Fördermöglichkeiten von Bund und dem Land Thüringen unterstützen Sie auf dem Weg zur beruflichen Weiterbildung.

  

 

 

 

 

 

Meister-BAföG (Aufstiegsfortbildung)

 

Die Ausbildung zum Handwerksmeister sowie Fortbildungen mit staatlich anerkanntem Abschluss werden von Bund und Land gefördert. Davon werden 30,5 Prozent als rückzahlungsfreier Zuschuss und 69,5 Prozent als Darlehen gewährt. Mit einem teilweisen Erlass wird der erfolgreiche Abschluss belohnt. Weiter...

 

Bildungsprämie

 

Das Bundesministerium für Bildung und Wirtschaft fördert mit der "Bildungsprämie" die berufliche Weiterbildung von Erwerbstätigen. Gefördert werden 50 Prozent der Weiterbildungskosten, maximal jedoch 500 EUR pro Jahr. Weiter …

 

Thüringer Weiterbildungsscheck

 

Mit dem Thüringer Weiterbildungsscheck können Sie Ihre Bildungsmaßnahme gezielt und individuell fördern lassen. Sie erhalten 50 Prozent der Weiterbildungskosten, maximal jedoch 500, erstattet. Weiter ...

 

Begabtenförderung

 

Als Stipendiat/-in können Sie über ein Weiterbildungsstipendium innerhalb Ihres Förderzeitraums Zuschüsse von insgesamt 6.000 EUR für beliebig viele förderfähige Weiterbildungen beantragen. Weiter …